Eye of Horus

Eye of Horus – der beliebte Klassiker

Eye of Horus ist ein Video Spielautomat, der längst als Klassiker gilt und den fast jeder Spieler kennt. Auch dieses Videos Slot hat es aus der Spielhalle in die online Casinos geschafft. Vom Hersteller Merkur gestaltet und rausgebracht bietet Eye of Horus den gewohnten Ablauf mit 5 Walzen über 3 Reihen und insgesamt 10 Gewinnlinien. Aber auch hier gestalten sich neue Features und ein ganz anderes Spielaufbau, als es bei den klassischen Spielautomaten der Fall ist. Beim Eye of Horus Videospielautomat kann man pro Umdrehung zwischen 0,01 Cent und zwei Euro einsetzen. Die aus Zahlungsquote liegt hier bei 96,3 %, was einen normalen Wert für online Automatenspiele darstellt. Links nach rechts gedreht, ermöglichen die 5 Walzen auf 10 Gewinnlinien interessante und spannende Gewinnchancen. Tritt das Wild Symbol auf, welches als der Horus selbst gestaltet ist, werden die hohen Gewinne ausgezahlt.

Risiko Varianten bei Eye of Horus

Die üblichen Jackpots, Bonusrunden und Multiplikatoren gibt es bei diesem Spiel nicht, dafür aber kann sich der Spieler in die Welt der Risikovarianten begeben. Hier gibt es Kartenrisiko mit den Farben rot und schwarz, auf die man setzen kann. Die beliebte Variante mit der Risikoleiter kann hier zu extrem hohen Gewinnen führen.

Eye of Horus im Überblick

  1. Zehn Gewinnlinien mit fünf Walzen
  2. Horus der Gott als Willd Symbol, die Pyramide als Scatter
  3. Wenn Horus erscheint breitet er sich über die ganze Feld aus
  4. Drei oder mehr Scatter lösen zwölf Freispiele aus
  5. Horus kann die Bonusrunden um weitere Freispiele erweitern.

Eye of Horus im online Casino

Im online Casino gibt es diverse Unterschiede, denn hier gestalten sich die Spielabläufe selbst etwas anders. Auf den 10 Gewinnlinien kann man den Einsatz pro Linie festlegen. In der online Variante gibt es hier bedeutend mehr Einsatzstufen, als bei den normalen Slots in den Spielhallen oder Spielbanken. Besonders interessant sind für viele Spieler im online Casino natürlich auch die nicht vorhandenen Buchungspausen und die Ein- und Auszahlungsbeschränkungen. Mit drücken der Starttaste und dem gewählten Einsatz geht es los und es werden die Walzen im Gang gesetzt. Je nach Bild wird bei Eye of Horus ein Gewinn erzeugt.

Symbole bei Eye of Horus

Die Buchstaben zeigen die Kartenwerte J, Q, K, A, die beim Merkurautomat Eye of Horus die eher geringeren Werte darstellen, aber beim Echtgeld Spiel trotzdem bis zum 100 fachen des Einsatzes auf den Gewinnlinien Gewinne auszahlen können. Dazu kommen bei Eye of Horus die ägyptische Symbole Kreuz, Skarabäus, Falke, Hund und Fächer, dass Horus Auge, die Pyramide und der Gott Horus. Die Pyramide wird als Scatter Symbol verwendet und löst im Gewinnbild die Bonusrunde aus. Das Horus Auge ist ein sehr bedeutendes Gewinnsymbol, dass es ermöglicht das 500-fache des Einsatzes zu gewinnen. Der Gott Horus selbst ist das Wild Symbol und kann 2-4 Mal auf dem Bildschirm erscheinen. Egal an welcher Position er einläuft, ergeben sich zahlreiche Gewinnmöglichkeiten auf den Gewinnlinien. Wenn der Gott Horus in den Freispielen erscheint, werden zusätzliche Freispiele verlängert.